Der Homeless World Cup - die soziale Straßenfußball-Weltmeisterschaft

Matchszene HWC Chile

Unsere Teams beim Tag des Sports

Österreichs größtes Open-Air Sport-Festival und der Homeless World Cup Österreich mittendrin dabei!

Rund um das Wiener Happel-Stadion boten 122 Sportverbände ein abwechslungsreiches Aktivprogramm für Jedermann und Jederfrau an: Wer wollte nicht schon einmal in einem Viererbob Platz nehmen? Was ist Unterwasserrugby? Welchen Speed schaffe ich mit dem Handball beim Siebenmeter? Mit dabei war natürlich auch der Österreichische Fußball-Bund, der gemeinsam mit der Österreichischen Fußball-Bundesliga einen Stand betrieb und uns eingeladen hatte, den Goal on Tour-Streetsoccercourt aufzubauen. Die Spielerinnen und Spieler unserer Homeless World Cup-Nationalteams spielten darauf einen Tag lang das Publikumsturnier "100 gegen 100": unter dem Motto "nicht das Ergebnis, vielmehr das Erlebnis steht im Vordergrund" bietet dieser Modus eine Mitspielmöglichkeit für eine große Anzahl von Spielern. Der Ankick erfolgt in der Früh, Team rot traf auf Team orange und der Spielstand lief den ganzen Tag durch. Viele nicht nur Kinder und Jugendliche nutzten den Tag, um selbst einmal auf einem Streetsoccercourt einzulaufen und gemeinsam mit unseren SpielerInnen das Marathonmatch zu bestreiten. 

 

 

  • Volles Programm den ganzen Tag auf unserem Goal on Tour-Streetsoccercourt

    Volles Programm den ganzen Tag auf unserem Goal on Tour-Streetsoccercourt

  • Das erfolgreiche Team vom HWC 2017 präsentierte die Salvation Army Plate, den zweithöchsten Pokal der sozialen Straßenfußball-Weltmeisterschaft

    Das erfolgreiche Team vom HWC 2017 präsentierte die Salvation Army Plate, den zweithöchsten Pokal der sozialen Straßenfußball-Weltmeisterschaft

  • Besonders gefreut hat uns auch der Besuch der erfolgreichen Spielerinnen des ÖFB Frauenteams, die zu einem Fototermin auf unseren Court kamen!

    Besonders gefreut hat uns auch der Besuch der erfolgreichen Spielerinnen des ÖFB Frauenteams, die zu einem Fototermin auf unseren Court kamen!

Besten Dank an den Österreichischen Fußball-Bund (ÖFB) für die Einladung und den ÖFB und die Österreichische Fußball-Bundesliga für die Kooperation!

Infos zum Tag des Sports finden sie hier.

Das Plakat des ÖFB finden sie zum Download in der linken Spalte (roter Button).