Der Homeless World Cup - die soziale Straßenfußball-Weltmeisterschaft

"HWC goes Vienna" und zur Barbara Karlich Show

 

Mitte Dezember hieß es: HWC goes Vienna!

Für das gesamte HWC Team (Manager Philipp Albrecht, Bernd Stadlober und Teamchefs Emily Cancienne und Gilbert Prilasnig) ging es für 1 ½ Tage nach Wien. In der Bundeshauptstadt standen mehrere Termine auf dem Programm.

Während für Philipp und Bernd sowohl online, als auch “offline” Termine mit diversen Sponsoren und Kooperationspartner am Programm standen, ging es für Emily und Gilbert zum ORF Zentrum.

Dies erfolgte natürlich nicht ohne Grund, denn unser Herren-Teamchef war als Studiogast zur Barbara Karlich Show eingeladen.

 “Glaub an Dich, dann erreichst du alles”

 Ein Sendemotto, das wie die Faust auf’s Auge zum Homeless World Cup passt! Gili erzählte von unserem Projekt und gab auch Einblicke aus persönlichen Geschichten von ehemaligen Spieler*innen. Ausgestrahlt wurde die Sendung am 21. Dezember, woraufhin wir - was uns riesig freut - einiges an positives Feedback zum Auftritt bekommen haben!

Neben den zahlreichen Terminen lernte Emily und Gili die neuen Teammanager besser kennen. Es war zwar vor der Reise nach Wien schon klar und wurde nur noch verstärkt: Der Teamspirit, der stimmt zu 100%!