#grazspieltwieder - der soziale Straßenfußball kommt in 145 Tagen zurück in die Stadt

08.02.18 / 13:58

Foto: Stadt Graz

Im Sommer findet mit dem Homeless World Cup-Ableger "European Street Football Festival" das für Graz wohl größte Sportevent des Jahres am Hauptplatz statt. Die Vorbereitungen sind schon jetzt in vollem Gange.

In Graz hat sich Mitte der Woche zwar der Winter eindrucksvoll zurückgemeldet, bei der Caritas und im Rathaus wird aber trotzdem bereits an dem im kommenden Sommer wohl größten Sportevent der Stadt gearbeitet: 15 Jahre nach der Premiere des Homeless World Cup (HWC) im Kulturhauptstadtjahr 2003, kehrt der soziale Straßenfußball vom 3. Bis zum 6. Juli 2018 zurück in die steirische Landeshauptstadt. Unter dem Motto #grazspieltwieder wird der Grazer Hauptplatz beim European Street Football Festival, einem Ableger des Homeless World Cup, zum Fußballfeld.

Turnierplanung in vollem Gange

Zur Vorbereitung auf das Turnier waren am Mittwoch, dem 7. Februar, die Verantwortlichen der internationalen Homeless World Cup Foundation aus Edinburgh zu Gast in Graz: Bei einer „Site Visit“ am Grazer Hauptplatz besprachen Rachel May (Projektleiterin des EU-Projekts, in dessen Rahmen das Turnier im Sommer stattfindet) sowie James Mc Meekin (Turnierleiter beim European Street Football Festival in Graz) alle Details des Sommerturniers mit Thomas Jäger (HWC Österreich Projektleiter, Caritas Steiermark) und seinem Team. Bei einem spontanen „Kick“ im Rathaus lernten die Projektverantwortlichen dann auch gleich Landesrätin Doris Kampus und Stadtrat Kurt Hohensinner als Vertreter der European Street Football Festival-Unterstützer Stadt Graz und Land Steiermark kennen.

Weitere Informationen zum European Street Football Festival finden Sie hier

Foto (© Stadt Graz): Zu Besuch im Rathaus (von links) bei Stadtrat Kurt Hohensinner: Gilbert Prilasnig (Teamchef HWC-Österreich), Landesrätin Doris Kampus, Rachel May (Projektleiterin des EU-Projekts, in dessen Rahmen das Turnier im Sommer stattfindet), James Mc Meekin (Turnierleiter beim European Street Football Festival in Graz und Thomas Jäger (HWC Österreich Projektleiter, Caritas Steiermark).